Original Kaiserblunz'n - Spezialitäten
Kirtags-Bratwürstel
Räucherspezialitäten
Saisonspezialitäten

Original Kaiserblunz'n - Spezialitäten
-kesselfrisch auf Ihren Tisch - Da kommt Freude auf!
Für die Zutatenauswahl unserer Original Kaiserblunz'n-Spezialitäten halten wir uns seit Jahrzehnten an ein und denselben Leitspruch „Aus der Heimat schmeckt's am besten“. Das Fleisch für unsere Kaiserblunz'n-Spezialitäten stammt ausschließlich von Schweinen regionaler Bauernhöfe. Geschmacklich veredelt werden unsere Schmankerl durch erlesene Naturgewürze, deren geheime Zusammensetzung wir wie unseren Augapfel hüten. Sogar das Wasser, welches wir für die Herstellung der Original Kaiserblunz'n verwenden, ist kein normales Leitungswasser, sondern hochwertiges „belebtes Granderwasser“.
Wichtig ist auch noch zu erwähnen, dass unsere Kaiserblunz‘n im Gegensatz zu den meisten anderen am Markt angebotenen Blutwürsten keine Innereien und keine Zusatzstoffe enthält.
Sämtliche feinen Zutaten werden nach wie vor nach traditioneller Handwerkskunst behutsam verarbeitet – bei uns laufen daher die Kaiserblunz'n-Spezialitäten nicht vom Band, sondern wir schaffen noch mit Herz und Hand. Mehr ist wohl dazu nicht mehr zu sagen.
  • Natürliche Zutaten und handwerkliche Zubereitung gewährleisten den typischen Kaiserblunz‘n Geschmack – 100 % Made in Austria.
  • Die Kaiserblunz‘n zählt zu den fettärmsten Blutwürsten Österreichs (16 bis 18g auf 100g gegenüber durchschnittlich 25g).
  • Natürlich sind sämtliche Kaiserblunz‘n-Spezialitäten ohne Zusatzstoffe hergestellt.
[ nach oben ]

als Stangerl:
Unser Kaiserblunz'n-Stangerl ist die beliebteste Variante. Die spezielle Hülle gewährleistet kesselfrische Qualität - der Geschmack bleibt zu 100% erhalten. Warm oder kalt - immer ein Genuss!
[ nach oben ]

Im Kranz:
Der Naturdarm gewährleistet den charekteristischen Geschmack. Am besten schmeckt unsere Kaiserblunz'n im Kranz mit der knusprig angebratenen Haut.
[ nach oben ]

nach Hausmacherart :
Diese Spezialität ist die ursprünglichste Variation der Kaiserblunz'n. Auch heute noch wird die Hausmacher Kaiserblunz'n mit der Hand abgebunden. Sie schmeckt am besten mit der Haut knusprig gebraten oder kalt serviert mit frischem Kren.
[ nach oben ]

Das fertige Kaiser Blunz'n-Gröstl:
Ohne zu übertreiben liebe ich, der Blunznkaiser, meine Kunden sehr. Daher bemühe ich mich immer wieder, dass die Zubereitung meiner Kaiserblunz'n-Spezialitäten so einfach wie möglich ist. Im Blunz'ngröstl-Stangerl sind die Erdäpfel bereits dabei, daher müssen Sie nur das Stangerl schälen, in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und in der Pfanne knusprig braten - und schon speisen Sie wie ein Kaiser.
[ nach oben ]

Kirtags-Bratwürstel
Da
kommt Freude auf!
Die Kirtags-Bratwürstel sind eine traditionelle Spezialität, welche wir früher extra für Feuerwehrfeste und Kirtage hergestellt haben. Bei diesen Veranstaltungen sind unsere Kirtags-Bratwürstel wegen ihrer Beliebtheit von der Speisekarte nicht mehr wegzudenken. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir uns entschlossen, die Kirtags-Bratwürstel nicht nur für Feste herzustellen sonder sie Ihnen auch in unserem Geschäft anzubieten. Die Qualität der Kirtags-Bratwürstel, egal ob in der Pfanne gebraten oder vom Grill, ist einfach zu beschreiben. Sie sind "saftig, knackig, g'schmackig!"
[ nach oben ]

Räucherspezialitäten
Da
kommt Freude auf!
[ nach oben ]

Saisonspezialitäten
Da
kommt Freude auf!
Frühlings-Spezialität: Unsere hausgemachten Bärlauch-Bratwürstel schmecken gegrillt oder in der Pfanne gebraten einfach bärig.
[ nach oben ]

Produktdatenbblätter anfordern

www.blunznkaiser.at